Wien!

Wir haben uns entschlossen uns den vereinten Kräften der Volksvertredenden Gruppierungen anzuschliessen.

Unter dem Namen “Artikel Eins” werden wir Frei und Unabhängig aber Gemeinsam für die Demokratie und die Menschenrechte, als auch unser Aller Zukunft in die Schlacht ziehen.

Bitte ! Helft uns! Helft euch!

Gebt eine Enterstüzungserklärung ab!!!

Mehr hier

Wir sind EINS

Viribus Unitis!

Wann!!!????

Wann machen Bibliotheken auf?

Wann öffnen Schulen?

Wer stellt sicher das ungebildete Eltern gleich gut heimlehren wie gebildete Eltern?

Warum gibt es kaum Unterstützung für Eltern?

Warum werden nicht alle Menschen gleich unterstützt?

Wo ist die Gemeinschaft? Wo ist die gleichberec higung?

Solidarität? Ja, aber das ist ein bilaterales Abkommen….

Covit-19

Dies ist der Punkt an dem jedem klar sein sollte, dass jeder Mensch einen Wert hat…
Ob “arbeit”, “produktivität” odern nicht…
Jeder der sich glücklich schätzen kann ein Einkommen zu erhalten sollte mit stolz seinen Teil an die Geselschaft abgeben, und jeder sollte gleichwertig hilfe erhalten.. ohne wenn und aber
Bedingungslos…

Bedingungsloses Steuersystem
Bedingungsloses Grundeinkommen
Bedingungsloses Gesundheitssystem
Bedingungsloses Rechtssystem…

Beteiligt euch an der Demokratie!

Liebe Familie, Freunde und Bekannte!
Die Wien-Wahlen kommen genau so schnell wie die Frage: “Wen will man schon wählen?”

Hier die Antwort: Wenn “ich” mit dabei bin: Uns!
Als Bund freier Menschen wollen wir allen, die sich für eine bessere Welt für sich selbst und ihre Umwelt einsetzen wollen, eine zwanglose Möglichkeit geben, dies zu tun.
Was heißt das?
Wer sich ohne Parteizwang (aber in Achtung der Verfassung, der Menschenrechte und der Natur) für seinen Lebensraum einsetzen will ist gerne willkommen bei uns seine oder ihre Meinung zu publizieren und sich aufstellen zu lassen.

Bitte meldet euch mit Namen, Wohnbezirk und Kontakdaten bei uns.
Achtung: Um sich aufstellen zu lassen ist es nötig, selber Wahlberechtigt zu sein.
(Siehe Gemeinderatswahlordnung Wien)
Auch sind die Druckkostenbeiträge von der Person zu entrichten, die sich aufstellen lässt. (Ca~80€)
Die Unterstützungsunterschriften zählen dann sowohl für die Kandidaten, als auch für das BFM.

Ouups… Sind da Wahlen am komme?

Leider Ja! Wir sind keine Alternative bei diesen Wahlen…. Aber!!!! Wir werden das tun was wir gerne tun… Denken… Ideen verbreiten… Fragen fragen die zum Denken anregen… Und hoffentlich dazu führen, dass mehr und mehr Menschen wieder Verantwortung für sich und ihre Umwelt übernehmen und so die schleichende Unterwanderung unserer Freiheit und Demokratie bremsen bis das Volk wieder die macht und das Zentrum des Landes darstellt. Die Wahlen sind da nicht wichtig… Das Resultat der Wahlen ist nur ein Syntom das den Erkrankungszustand unserer Geselschaft darstellt.

Viel Freude beim Wähle, mögen die Besseren gewinnen!

Europäische Menschenrechte Verfassung in Österreich!

Abschnitt I: Rechte und Freiheiten

Artikel 1 Verpflichtung zur Achtung der Menschenrechte

Artikel 2 Recht auf Leben

Artikel 3 Verbot der Folter

Artikel 4 Verbot der Sklaverei und der Zwangsarbeit

Artikel 5 Recht auf Freiheit und Sicherheit

Artikel 6 Recht auf ein faires Verfahren

Artikel 7 Keine Strafe ohne Gesetz

Artikel 8 Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens

Artikel 9 Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit

Artikel 10 Freiheit der Meinungsäußerung

Artikel 11 Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit

Artikel 12 Recht auf Eheschließung

Artikel 13 Recht auf wirksame Beschwerde

Artikel 14 Verbot der Benachteiligung (Diskriminierung)

Artikel 15 Außerkraftsetzen im Notstandsfall

Artikel 16 Beschränkung der politischen Tätigkeit von Ausländern

Artikel 17 Verbot des Missbrauchs der Rechte

Artikel 18 Begrenzung der Rechtseinschränkungen

Das Volk braucht mehr Einblick in das Leben seiner Vertreter!

Staatsgeheimniss? Privatsfäre? …..

In letzter Zeit kommen immer mehr Skandale ans Licht, die man hätte vemeiden können.

Das Volk hat ein Recht auf Einsicht in die Tätigkeiten Ihrer Vertreter!

Das Volk hat ein Recht auf Transparenz Ihrer Vertreter! Dies würde Das Volk als auch seine Vertreter Schützen!

Wir verlangen komplette Offenlegung aller Finanzen! Privat und Professionell!

So ist eine Verleumndmung als auch eine Versuchung schon unwahrscheinlicher.

Wir sind bereit vor dem Volk Rechenschaft ab zu legen!

 

Alea iacta est!

Der Würfel wurde geworfen! Und wir streben die Nationalratswahlen an!

Unse Motto:

Freiheit

Gleichheit

Gerechtigkeit

Das Volk muss sich erheben und seine Regentschaft antreten! Was es wählt ist eine Volksvertretung! Keine Regierung!

Niemand kann dem Volk diese Aufgabe abnehmen!

Wir bieten uns an, dafür zu sorgen, das in Österreich alle Menschen gleiche Rechte haben.

Wir wollen, das die Volksvertretung offen und transparent für das Volk arbeitet! Keine Immunität! Keine Geheimnisse!

Wir wollen ein freies Volk von freien Menschen unterstützen, damit unsere Familien auch in Freiheit leben können.

Bitte unterstützt uns! Verbreitet diese Wahrheiten! Teilt unsere Posts!

Oder Spendet einfach…

https://www.leetchi.com/c/bfm-nrw2019

Vielen Dank für Euer Vertrauen!

Lars Loh

Obmann BFM

Volksverrat?

Wenn jemand im geheimen, schaden des Volks, im eigenen interesse konspiriert, nennt man das wie?

Wenn jemand seine gehobene Vertrauensposition nutzt um das “Anvertraute” für das eigene Interesse zu schädigen…. Ist das?

Wenn jemand als Leiter einer Organisation diese nutzt, um sein eigenes Interesse als auch das der Organisation auf illegale Weise zu bedienen, wären die tätigkeiten gewerbsmässiger Gesetzesbruch, und somit die Organisation eine kriminelle Vereinigung.

Oder?

Ich denke wir haben hier eine Problematik bei der die Regierung bis zur Klärung von Schuld oder Unschuld freigestellt werden muss.

Neuwahlen ohne potentiel beteiligte (auf Grund von berechtigten starken Verdacht)

Sollten die illegal erwirtschafteten Finanzmittel für den Wahlkampf eingesetzt worden sein, so wäre nicht nur Hr. Strache, sodern die FPÖ gesamt zu sperren.